Monat: September 2018

Leseecke

Ich nehme mir gerade vor, meine Zeit wieder ein wenig mehr mit dem Lesen von Büchern zu verbringen:

Halb gelesen: Carolin Ecke – Gegen den Hass.  Bin noch dabei, Rezension folgt.

Auf meiner todo-Liste:

Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster steig und verschwand

Der Winter naht, insofern steigen auch die Chancen, dass ich wieder zum Lesen komme.

Vieles lese ich auf dem Tolino oder auf irgendeiner APP auf meinem iPad. Doch manchmal müssen es auch richtige Bücher sein. Tolino lässt sich prima mitnehmen für unterwegs oder auch in die Sauna für die Pausen zwischen den Aufgüssen.

Herbst 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein paar Neuerungen wird es dieses Jahr noch geben.

  1. eine neue Waschmaschine mit 7 kg Fassungsvermögen.
  2. Entertain TV im Wohnzimmer und einen neuen Fernseher
  3. Der Fernseher aus dem Wohnzimmer kommt ins 2. Schlafzimmer, dort allerdings nur mit Chromecast oder FireTV Stick zu nutzen. Über Chromecast können Serien von Entertain TV geschaut werden oder man kann von seinem Handy Fotos auf dem TV anschauen. Hab Chromecast Zuhause einem Test unterzogen, funktioniert gut. EntertainTV braucht eine Weile, bis es startet – doch dann läuft es selbst bei mir mit meinem Hybrid ruckelfrei. Hier lade ich mir aber oftmals  auch die Serien herunter, um sie in HD zu gucken. DSL 2000 ist nun mal nicht wirklich viel und die LTE-Zuschaltung funktioniert zwar super, doch ist es immer in Abhängigkeit der Auslastung am Mast. Zum Glück ist meiner meistens wenig frequentiert.

Im Ferienhaus gibt es VDSL 50, da brauche ich mir keine großen Gedanken zu machen. Der Mediareceiver 401 läuft inzwischen recht gut, allerdings fehlen noch die Erwachseneninhalte – doch wozu braucht man es?

Die EntertainTV APP lässt sich inzwischen über Chromecast streamen auf dem Fernseher und hat die Tests hier überstanden. Netflix läuft wohl auch, doch das konnte ich noch nicht live testen – dazu muss ich es im Ferienhaus installieren. Die Verbindung über WLAN mit Fritz Repeater sollte gut funktionieren, alternativ wäre noch Devolo – mit dem neuesten Update sollte auch das laufen, doch nicht so störungsfrei wie WLAN Repeater.

Wird ein Kurztrip in der nächsten Woche, in der ich alles installiere und teste und die todo-Liste der Gäste abarbeite. Mein Bruder kommt nach mit der Waschmaschine, denn er hat einen Kombi 😉

Dazu muss ich dann wohl noch ein paar Anleitungen basteln.

Nächstes Jahr wird es auch Zeit für ein neues Tablet, da das Puls-Tablet dann keine Updates mehr bekommt. Im Ferienhaus wird es wohl bei Android bleiben.

Im Test ist auch der Channel-Manager von Smoobu, um Direktbuchungen über die Homepage möglich zu machen. Bei ein paar Dingen muss ich improvisieren, doch ansonsten arbeitet er gut.

Gerade habe ich den Fehler behoben, dass der Blog von der Homepage aus nicht zu erreichen war und die Datenschutzerklärung eingebastelt.

Schauen wir mal, was uns dieses Jahr sonst noch so erwartet.

 

 

Sommer 2018

was für tropische Temperaturen – und ich hab es nicht geschafft, auch nur einen Tag im Ferienhaus zu verbringen…

Aber ich hab meinem Bruder meine Kamera in die Hand gedrückt und er hat mir Fotos geschickt.

Wir haben ein Stechapfel – Problem und mein Bruder ein paar botanische Kenntnisse dazu bekommen. Auf den Fotos, die er mir geschickt hat, habe ich ihn entdeckt und er hat diesen fachmännisch entsorgt, nachdem er sich ein paar Handschuhe besorgt hat. Mit Facetime ging es dann durch den Garten und meinen Argusaugen entging nichts 😉 Ich hoffe, dass wir alles erwischt haben.

Wir werden das 2. Schlafzimmer in diesem Jahr noch mit einem TV ausstatten, allerdings erst mal nur mit der Möglichkeit Amazon und Netflix zu streamen und DVD’s zu gucken. Es gibt dann einen neuen Fernseher für das Wohnzimmer und Entertain TV. Der DVD-Player im Wohnzimmer hat nur einen Scart-Anschluss und zieht deshalb mitsamt dem TV ins Schlafzimmer um. Ende September ist es so weit.

Ein Gast hat Fridolin wieder neues Leben eingehaucht und einen neuen Akku eingebaut 😀 Das Badezimmer im OG ist neu versiegelt…

Dafür, dass ich nicht da sein konnte, hat sich eine Menge getan – Danke an meine Familie. Und unsere Gäste haben fleißig die Pflanzen gewässert – auch hierfür einen großen Dank.

Fast ist das Jahr schon wieder krumm und wir freuen uns, doch einige Anreisen stehen noch an. Den Herbst an der Seenplatte erleben, auch im November und Dezember gibt es ein paar Buchungen.

2019 sind ebenfalls schon die ersten Buchungen eingegangen, der Juli ist bereits komplett ausgebucht.

Gerade ist Smoobu bei uns in der Testphase. Den Link zum Buchen habe ich auf der Seite https://ferienhaus-paelitzsee.de eingefügt und die Seite ferienhaus-schwantje.de ist komplett auf der Smoobu Platform. Dort finden Sie Preise und freie Zeiten und können Ihre Buchung direkt eingeben.