Kaum Zuhause und schon wieder sooooo viele Ideen im Kopf

und im Dezember gibt es dann noch entspannteren Urlaub im Ferienhaus….

Fridolin hält dann Einzug ins Haus – und die Gäste dürfen sich überraschen lassen.

Außerdem schwirrt mir ein neues Wäschekonzept im Kopf herum – ich bin ja immer für einfache Lösungen und derzeit ist all das so gar nicht einfach und wirklich praktikabel.

Aber auch da hab ich eine Idee und bin sehr gespannt, inwiefern diese bei den zukünftigen Gästen ankommt.

Ich werd da noch mal eine Nacht drüber schlafen – doch im Großen und Ganzen passt es schon.

Auch für den Garten gibt es eine Lösung. Helene kommt 😉

Insider wissen natürlich Bescheid und kennen Fridolin und Helene…

 

Posted in Ferienhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.